Dokumentation

Eventuelle Fehler im Dokumentation melden Sie bitte: info@impozycjoner.de

Ausschnitt nach der Spalte/der Zeile

Im Fenster Neue Nutzengröße, sichtbar nach dem Drücken Höhe und Breite des Nutzens (der Zeile und der Spalte..., das im Nutzenmenü verfügbar ist), kann man die Ausschnittbreite auch nach einer Spalte (vertikaler Ausschnitt) oder eine Zeile (horizontaler Ausschnitt) festlegen.

Ausschnitt wird links oder rechts von der ausgewählten Spalte und über oder unter der ausgewählten Zeile hinzugefügt. Für entsprechende Zeilen/Spalten für den beidseitigen Druck - es wird symmetrisch hinzugefügt.

Ausschnitt wird nicht zu äußerst Spalten oder Zeilen hinzugefügt.

Die Ausschnitte werden bei jeder Änderung der Art des Bogens nullen.


Bei den beidseitigen Bögen sind die Ausschnitte symmetrisch, abhängig von der Art der Marke (Seitenmarke/Vordermarke).

Wichtig! Im Ausschießprogramm gibt es auch eine andere Art des Ausschnitts: vertikaler Mittelausschnitt (nach der Mitte von der Spaltenanzahl gezeichnet, wenn die Spaltenzahl durch 2 teilbar ist) und der horizontale Mittelausschnitt (wird nach der Mitte der Zeilenanzahl gezeichnet, wenn die Zeilenzahl durch 2 teilbar ist). Mehr im Artikel: Vertikaler und horizontaler Mittelausschnitt.

Dieser Text ist auch in Englisch (Impozycjoner.com) und Polnisch (Impozycjoner.pl) verfügbar.

Ausschießen der PDF-Dateien muss nicht schwierig sein.

Download. Installiere. Teste 45 Tagen. Kauf.

Testversion hat keine Beschränkungen.
DOWNLOAD